Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Opel

FRANKENBERG. Erneut ist es in Frankenberg zu einer Sachbeschädigung an einem Pkw gekommen. Die Tat ereignete sich vergangenen Freitag im Teichweg. Der 48-jährier Besitzer eines blauen Opel Astra parkte seinen Wagen um 20 Uhr im Teichweg vor seinem Wohnhaus. Am Sonntagnachmittag stellte der Frankenberger gegen 15.50 Uhr fest, das Unbekannte zwischenzeitlich die gesamte Fahrerseite zerkratzt hatten.

Der Schaden an dem Auto liegt im vierstelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/7203-0 entgegen.

Anzeige:



Publiziert in Polizei

VÖHL. Die Polizei in Korbach sucht Hinweisgeber, die eine Unfallflucht bemerkt haben. Eine 50-jährige Frau aus dem Kreis Borken (HSK) hatte ihren grauen Opel Astra am Samstag, den 30. Juli gegen 12 Uhr auf dem Campingplatz Fürstental abgestellt. Als die Dame am heutigen Sonntag um 11.55 Uhr, zu ihrem Pkw zurückkehrte, stellte sie fest, dass das Fahrzeug vorne links beschädigt worden war. Nach Angaben der Geschädigten, wurde der Opel von einem anderen Pkw in ihrer Abwesenheit touchiert. Da sich der Unfallverursacher aus dem Staub gemacht hatte, ohne sich um den Schaden zu kümmern rief die Astra-Fahrerin die Polizei zur Hilfe.

Die Beamten der Polizeistation Korbach stellten bei der Spurensicherung fest, dass am beschädigten Fahrzeug weißer Farbabrieb von dem Fluchtauto zu finden war. Die Polizei schätzt den Schaden auf 2000 Euro. Wer Hinweise zu dem Unfallflüchtigen geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeistation Korbach in Verbindung zu setzen. Die Rufnummer lautet 05631/971-0.

Link: Unfallort Google Maps

Anzeige:

 

Publiziert in Polizei
Sonntag, 19 Juni 2016 18:13

Ami rammt Delbrücker - Opel und BMW Schrott

PADERBORN. Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Lippstädter Straße und der Suternstraße sind am Samstagmittag fünf Personen verletzt worden. Ein 67-jähriger Amerikaner befuhr mit seinem Opel Insignia die Suternstraße aus Richtung Westenholz kommend in Richtung Mettinghausen. Bei der Überquerung der Lippstädter Straße kam es um 12.10 Uhr im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß mit dem BMW eines von links kommenden, vorfahrtberechtigten 20-jährigen Delbrückers, der die Lippstädter Straße in Richtung Lippstadt befuhr.

Beide Fahrzeuge kamen nach der Kollision neben der Fahrbahn zum Stehen. Alle drei Insassen des Opel und beide Insassen des BMW wurden bei dem Zusammenprall verletzt. Noch an der Unfallstelle wurden die Verletzten durch einen Notarzt versorgt. Die Fahrzeuginsassen wurden mit mehreren Rettungswagen in Krankenhäuser nach Paderborn und Lippstadt transportiert. Bis auf die 69-jährige Beifahrerin aus dem Opel konnten alle Verletzten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Die nicht mehr fahrbereiten PKW mussten von der Feuerwehr Delbrück geborgen werden.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von zusammen ca. 30.000 EUR.

Anzeige:

Publiziert in PB Polizei
Sonntag, 28 Februar 2016 06:09

Frankenau: Diebe räumen Autohaus aus

FRANKENAU. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in das Autohaus Schelberg, in der Ederstraße in Frankenau eingebrochen. Unbekannter Täter hebelten auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster auf und stieg in das Gebäude ein. Dort wurden sämtliche Räumlichkeiten durchwühlt und eine geringe Menge Bargeld, ein Laptop und diverse Gebrauchsgegenstände entwendet.

Der Gesamtschaden wird auf 1500 Euro geschätzt. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation Frankenberg, unter der Telefonnummer 06451/7203-0 entgegen.

Anzeige:

 

 

Publiziert in Polizei

BURGWALD/FRANKENBERG. Leicht verletzt wurde heute um 6.10 Uhr, eine 56-jährige Frau aus Burgwald. Die Dame steuerte ihren 17-jahre alten Opel  auf der Kreisstraße 117, von Burgwald kommend Richtung Rosenthaler Straße, als ihr Fahrzeug ca. 100 Meter vor der Abfahrt entlang der Marburger Straße ins Schleudern geriet und im Straßengraben landete. Nach Polizeiangaben war die spiegelglatte Straße für den Unfall ausschlaggebend. Ob die 56-Jährige zu schnell unterwegs war, konnte nicht mit Sicherheit festgestellt werden.

An dem Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Ein Bergungsunternehmen wurde mit der Beseitigung des demolierten Opel beauftragt.

Anzeige:

 

Publiziert in Polizei
Sonntag, 03 Januar 2016 08:50

Glatte Straße - Mit Opel gegen Baum

RÖSENBECK/THÜLEN. Zwei Personen wurden am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Thülen leicht verletzt. Ein 20-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Kreisstraße 60 von Rösenbeck in Richtung Thülen. Aufgrund der Straßenglätte kam der Fahrer des Opel Corsa ausgangs einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer und seine 18-jährige Mitfahrerin wurde leicht verletzt, der Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

Quelle: ots/r

Anzeige:

 

Publiziert in HSK Polizei
Donnerstag, 10 Dezember 2015 18:03

Ausgebrannt: Opel fängt während der Fahrt Feuer

PADERBORN. Ein technischer Defekt hat am Mittwochmorgen zu einem Autobrand geführt. Eine 32-jährige Frau hatte gegen 08.50 Uhr ihren Sohn zum Kindergarten bringen wollen, als sie plötzlich einen beißenden Geruch sowie Rauchentwicklung aus dem Kofferraum ihres Autos wahrnahm. Fast zeitgleich ließen sich elektronische Einrichtungen des Opels nicht mehr bedienen. Sie hielt sofort an und verließ zusammen mit ihrem Kind das brennende Auto. Löschversuche mit einem Feuerlöscher des nahe gelegenen Kindergartens verliefen erfolglos. Erst die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Nach ersten Ermittlungen dürfte der Brand auf Grund eines technischen Defekts eines elektronischen Bauteils im Fahrzeugheck als Brandursache in Frage kommen.

Quelle: ots

Anzeige:

Publiziert in PB Feuerwehr
Freitag, 20 November 2015 11:51

Kurz ausgestiegen - Handy und Geldbörse gestohlen

BAD WILDUNGEN. Manchmal ist es nur ein kurzer Augenblick der Unachtsamkeit, der starke Auswirkungen nach sich ziehen kann. So erging es auch einem Kurierfahrer in Bad Wildungen, der seinen weißen Opel Combo am Mittwochabend um 17.50 Uhr für wenige Sekunden an der Poststelle in der Brunnenallee parkte, um Post abzuholen. Diese kurze Zeitspanne nutzte ein bislang unbekannter Dieb, um aus dem unverschlossenen Fahrzeug ein Handy der Marke Sony und eine Geldbörse mit einem geringen Geldbetrag zu stehlen. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die den Vorgang beobachtet haben. Hinweise erbittet die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/7090-0.

Quelle: ots

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

 

Publiziert in Polizei
Dienstag, 20 Oktober 2015 09:42

Gullideckel ausgehoben und auf Kreuzung deponiert

NEUNKIRCHEN. Unbekannte Täter haben am Montagabend in Neunkirchen-Altenseelbach in der Breitelbachstraße einen Gullideckel ausgehoben und deponierten diesen inmitten des Kreuzungsbereichs. Um 23 Uhr fuhr ein Opel Astra-Fahrer aus Neunkirchen über das so geschaffene gefährliche Hindernis. Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt jetzt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet dabei um sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen unter der Telefonnummer  0271/7099-0.

Quelle: ots

Anzeige:

 

Publiziert in SI Polizei
Samstag, 10 Oktober 2015 05:36

Kontrolle verloren - Corsa rammt Bordstein

BAD WILDUNGEN. Gestern Nachmittag verlor ein 20-jähriger Mann die Kontrolle über seinen Opel Corsa und touchierte einen Bordstein. Der Unfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr in Bad Wildungen, auf der Frankenberger Straße. In einer leichten Rechtskurve geriet der Fahrer des grünen Corsa vermutlich aus Unachtsamkeit auf den Bordstein und beschädigte die rechte Radaufhängung seines Pkw. Verletzt wurde niemand.

Anzeige:

Publiziert in Polizei
Seite 10 von 11

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige