Golf überschlägt sich bei Gemünden: Zwei verletzte Personen

Dienstag, 07 Dezember 2021 18:59 geschrieben von
Bei Gemünden ereignete sich am 7. Dezember ein schwerer Verkehrsunfall. Bei Gemünden ereignete sich am 7. Dezember ein schwerer Verkehrsunfall. Fotos: 112-magazin.de

GEMÜNDEN. Zwei Verletzte Personen sind das Ergebnis eines Alleinunfalls, der sich am Dienstagvormittag (7. Dezember 2021) zwischen Dodenhausen und Gemünden ereignet hat.

Gegen 9.25 Uhr befuhr eine 19-Jährige aus der Gemeinde Edertal die Landesstraße 3296 in Richtung Gemünden. In einer leichten Linkskurve verlor die Fahrerin auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über ihren grünen VW Golf. Das Fahrzeug geriet nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte in die steile Böschung, überschlug sich und kam völlig zerstört entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand.

Während die Fahrerin den Unfall mit leichten Verletzungen überstand, wurde die Beifahrerin (18) schwer verletzt. Am Golf entstand Totalschaden in Höhe von rund 1000 Euro - ein Abschleppunternehmen kümmerte sich um den Abtransport des VW.

Letzte Änderung am Dienstag, 07 Dezember 2021 19:12

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige