Combo am Nephrologischen Zentrum angefahren

Freitag, 17 September 2021 10:44 geschrieben von
Die Polizei in Korbach bittet um Zeugenhinweise. Die Polizei in Korbach bittet um Zeugenhinweise. Foto: 112-magazin

KORBACH. Einen Schaden von etwa 3000 Euro hat ein Unbekannter beim Rangieren auf dem Parkplatz des Korbacher Dialysezentrums in der Weizackerstraße verursacht - ein weißer Opel Combo wurde angefahren. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern, flüchtete die unbekannte Person. 

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich die Verkehrsunfallflucht am Mittwoch, 15. September, in der Zeit zwischen 11.55 Uhr und 12.05 Uhr. Da sich der Zeitraum auf 15 Minuten eingrenzen lässt, stehen die Chancen nicht schlecht, dass die Straftat aufgeklärt werden kann. Dem Verursacher legen die Beamten der Polizeistation im eigenen Interesse nahe, sich umgehend bei der Polizeidienststelle in Korbach zu melden. Auch weitere Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Freitag, 17 September 2021 11:07

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige