Rettungsaktion bei Allendorf erfolgreich

Dienstag, 07 September 2021 08:22 geschrieben von
Auch die Polizeifliegerstaffel war am Einsatz bei Allendorf beteiligt. Auch die Polizeifliegerstaffel war am Einsatz bei Allendorf beteiligt. Symbolfoto: 112-magazin

ALLENDORF/EDER. Der seit Montagmittag vermisste 79-jährige Karl-Heinz M. aus Allendorf wurde gegen 21.40 Uhr in einem Waldstück bei Allendorf durch einen alarmierten Hubschrauber der hessischen Polizeifliegerstaffel aufgefunden.

Wie die Polizei mitteilt, war der Vermisste unterkühlt, aber glücklicherweise ansprechbar. Er wurde umgehend zwecks medizinischer Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Neben dem hessischen Polizeihubschrauber waren Beamte der Polizeistationen Frankenberg und Korbach sowie die freiwilligen Feuerwehren aus Battenfeld, Allendorf und Haine an der intensiven und letztlich erfolgreichen Suche nach dem Vermissten beteiligt.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Dienstag, 07 September 2021 08:30

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige