Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Upland

Montag, 21 Mai 2012 17:18

Willinger Wehr mit neuer Homepage

WILLINGEN. Die Feuerwehr der Uplandgemeinde hat eine neue Homepage: Unter www.feuerwehr-willingen.de findet man die überarbeitete Seite, die Feuerwehrleuten ebenso wie "normalen" Leser jede Menge Informationen bietet.

Seit einigen Tagen ist die von Webmaster Domenico "Mimo" Cullotta gestaltete Homepage freigeschaltet. Sie ist übersichtlicher als die vorherige Seite, blickt in die Geschichte des Brandschutzes im Upland, zeigt gleichwohl die modernen Löschfahrzeuge, gibt aktuelle Termine wie Übungsdienste oder das am kommenden Wochenende im Kurgarten stattfindende Sommerfest bekannt, berichtet über die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr oder informiert über aktuelle Einsätze.

Über einen mobilen Zugang haben die Einsatzkräfte die Möglichkeit, auch von unterwegs Nachrichten einzustellen. "So können wir bei Einsätzen rasch eine erste Meldung online stellen und die Leser zeitnah informieren", sagt der Webmaster.


Link:
Feuerwehr Willingen

Publiziert in Feuerwehr

USSELN. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 251 ist am frühen Mittwochnachmittag eine 95 Jahre alte Frau aus den Niederlanden verstorben. Ihr 92-jähriger Ehemann erlitt schwere Verletzungen, als sich der Wagen bei Usseln überschlug.

Wie die Polizei mitteilte, war das niederländische Ehepaar mit einem Opel Meriva auf der B 251 von Willingen kommend in Richtung Korbach unterwegs, der 92-Jährige saß am Steuer. Zwischen Usseln und dem Abzweig nach Welleringhausen geriet der silberne Kleinwagen ausgangs einer Rechtskurve außer Kontrolle - der 92-Jährige fuhr geradeaus, über die Gegenfahrbahn und eine Parkbucht und schließlich eine Böschung hinauf. Mit der Beifahrerseite prallte das Auto dann gegen einen Baum, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Graben liegen. Eine Zeugin beobachtete den Unfall und verständigte sofort die Rettungskräfte.

Fahrer schwer verletzt, aber nicht in Lebensgefahr
Der Einsatz für Feuerwehren aus Willingen, Usseln und Neerdar erfolgte laut Gemeindebrandinspektor Jürgen Querl mit der Meldung, dass zwei Menschen im Auto eingeklemmt seien. Schnell waren die Feuerwehren und der Rettungsdienst vor Ort, mussten eine Tür vom Unfallfahrzeug entfernen und die beiden Menschen aus den Gurten schneiden. Dennoch gab es für die 95 Jahre alte Beifahrerin keine Rettung mehr. Ihre Verletzungen waren so schwer, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Ihr drei jahre jüngerer Ehemann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Korbach gebracht. Laut Polizeisprecher Volker König besteht keine Lebensgefahr.

Die B 251 musste im Bereich der Unfallstelle zeitweise komplett gesperrt werden. Die genaue Unfallursache stand zunächst nicht fest, die Polizei schaltete auf Anordnung der Kasseler Staatsanwaltschaft einen Gutachter ein, der noch am Nachmittag seine Arbeit aufnahm. Der folgenschwere Unfall ist der siebte in diesem Jahr mit tödlichem Ausgang in Waldeck-Frankenberg. Im gesamten Jahr 2011 waren zehn Menschen bei Unfällen auf den Straßen im Kreis gestorben.


Vor zwei Jahren war ebenfalls ein Mensch aus den Niederlanden bei einem Unfall nahe Usseln gestorben:
Auto gegen Reisebus: Ein Toter (27.05.2010, mit Video und Fotos)

Publiziert in Retter
Dienstag, 07 Februar 2012 21:14

Höhenretter unterstützen Rettungsdienst

WILLINGEN. Fünf Einsatzkräfte der THW-Höhenrettung haben am Sonntag den Rettungsdienst im Upland unterstützt. Dabei galt es, verletzte Wintersportler ins Tal zu transportieren.

Ausreichend Schnee auf gut präparierten Pisten und strahlend blauer Himmel über den Willinger Bergen sorgte am Sonntag für ein reges Treiben auf den Skipisten im Upland. Dabei blieben Stürze, bei denen sich Wintersportler verletzten, nicht aus.

Zu vier Einsätzen musste das THW ausrücken, um gestürzte und verletzte Skisportler von den Abfahrten zu holen. Am Fuß der Skihänge wurden die Verletzten dem Rettungsdienst übergeben. Die fünf Helfer waren am Sonntag für insgesamt 13 Stunden im Einsatz. Die Zusammenarbeit mit dem DRK-Rettungsdienst und dem Notarzt verlief reibungslos zum Wohle der Patienten.


Link:
THW Korbach

Publiziert in THW
Sonntag, 20 November 2011 08:29

Jagd im Upland

Hemmighausen .  Am gestrigen Samstag wurden in der Gemeindejagd Hemmighausen ( Upland ) 2 Sauen,  2 Stück Rehwild  und 1 Waschbär gestreckt.

Insgesamt wurden allein im Hemmighäuser Revier 30 Sauen aufgemüdet.

Das gemütliche Beisammensein und das Schüsseltreiben fand im Gemeindehaus statt.

Text: Klaus Rohde

 

 

 

Publiziert in Archiv - Sammlung
Schlagwörter
Sonntag, 13 November 2011 08:03

Jagd im Upland

Die Hegegemeinschaft Upland wird ihre diesjährige revierübergreifende Drückjagd am 19.11.2011 in der Zeit von 09:00  - 13:00 Uhr durchführen.

Die Revierinhaber  bitten die Bewohner der Ortsteile : Stormbruch, Ottlar, Deisfeld, Hemmighausen, Heringhausen, Usseln,  Rattlar,  Giebringhausen und Schwalefeld die Feld und Waldwege nicht zu benutzen. Auch sollten Holzsammler in dieser Zeit die Waldungen meiden.

Herzlichen Dank.

Text: Klaus Rohde

 

 

 

Publiziert in Archiv - Sammlung
Schlagwörter
Dienstag, 20 September 2011 19:35

"Wie im richtigen Leben": Berufsfeuerwehrtage

WILLINGEN. Um Berufsfeuerwehrluft zu schnuppern, fanden sich am vergangenen Wochenende zahlreiche Angehörige der Upländer Jugendfeuerwehren rund ums Feuerwehrhaus Willingen ein. Für die Jugendlichen galt es, zahlreiche Einsätze abzuarbeiten.

Dabei sollte es zugehen "wie im richtigen Leben": "Wann Verkehrsunfälle, Feuer, Menschenrettung aber auch Fehlalarme eingehen, kann sich ein Feuerwehrmann nicht aussuchen. Deshalb ging auch am frühen Morgen oder spät abends der Alarm los", erläutert Hauptfeuerwehrmann Sebastian Vogel das Konzept.

Organisiert wurden die Berufsfeuerwehrtage in diesem Jahr von den Willinger Kameraden Bernd Behle, Patrick Taschner und Matthias Woitschikowsky. Viele lokale Unternehmen engagierten sich und sorgten zur Freude der Kameraden für die Versorgung vor Ort.


Link: Feuerwehr Usseln

Publiziert in Für die Einsatzkräfte
Seite 6 von 6

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige