Skoda überschlägt sich zwischen Rosenthal und Lehnhausen

Donnerstag, 13 Oktober 2022 15:50 geschrieben von
Am 13. Oktober ereignete sich ein Alleinunfall auf der Landesstraße 3077 bei Rosenthal. Am 13. Oktober ereignete sich ein Alleinunfall auf der Landesstraße 3077 bei Rosenthal.

ROSENTHAL. Ein Unfall mit Personen- und Sachschaden hat sich auf der Forsthausstraße am Donnerstag ereignet - Polizei, Notarzt, Retter und die Feuerwehr wurde alarmiert.

Gegen 13.30 war ein 52-Jähriger aus Gladenbach (Landkreis Marburg-Biedenkopf) mit seinem Skoda Fabia auf der Forsthausstraße von Rosenthal in Richtung Lehnhausen unterwegs gewesen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Pkw in einer leichten Linkskurve nach rechts in den Flutgraben, stellte sich auf und kam auf der Seite zum Liegen. Ersthelfer setzten den Notruf ab, sodass auch die Feuerwehr alarmiert wurde. Glücklicherweise war der Gladenbacher nicht im Fahrzeug eingeklemmt worden, daher beschränkte sich der Einsatz der Feuerwehr auf das Absichern der Unfallstelle.

Mit einem RTW kam der 52-Jährige ins Krankenhaus nach Frankenberg. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. 

-Anzeige-

Letzte Änderung am Donnerstag, 13 Oktober 2022 16:05

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige