60-Jähriger unter Trecker eingeklemmt - Polizei geht von Unfall aus

Donnerstag, 25 Februar 2021 18:38 geschrieben von
In Thülen wurde ein 60-Jähriger bei einem Unfall schwer verletzt. In Thülen wurde ein 60-Jähriger bei einem Unfall schwer verletzt. Symbolbild: 112-magazin.de

THÜLEN. Am Mittwoch wurden die Rettungskräfte gegen 15.45 Uhr zu einer Scheune in die Straße "Alte Mühle" gerufen - ein 60-jähriger Briloner war unter ein Vorderrad seines Treckers geraten. Ein Bekannter fand den Mann unter dem Reifen eingeklemmt in der Scheune liegen. Mithilfe eines Nachbarn retteten die beiden 33- und 38-Jährigen den schwer verletzten Mann.

Die hinzugerufenen Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten, dieser wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von einem Unglücksfall bei Reparaturarbeiten aus - neben dem Reifen lag Werkzeug.

Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen bislang nicht vor. Die alarmierten Wehren aus Thülen, Nehden, Alme, Rösenbeck und Brilon unterstützen die Rettungskräfte.

- Anzeige -

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige