Bad Arolsen: Lions-Club und Stadtverwaltung bieten Corona-Schutzimpfungen an

Donnerstag, 15 Juli 2021 07:45 geschrieben von
Der Lions-Club und die Stadtverwaltung Bad Arolsen bieten am 17. Juli Corona-Schutzimpfungen im Bürgerhaus an. Der Lions-Club und die Stadtverwaltung Bad Arolsen bieten am 17. Juli Corona-Schutzimpfungen im Bürgerhaus an. Titelbild: Lions-Club und Stadtverwaltung Bad Arolsen

BAD AROLSEN. Der Lions-Club Christian Daniel Rauch bietet in Kooperation mit der Stadt Bad Arolsen ein Impfangebot ohne Terminvergabe an - dafür stehen 1000 Dosen zur Verfügung. Alle Personen können das Impfangebot wahrnehmen, egal aus welchem Ort sie kommen.

Die Impfung findet am Samstag (17. Juli) von 8 Uhr bis 14 Uhr im Bürgerhaus in Bad Arolsen (Rathausstraße 3) statt. Personen ab 16 Jahren können geimpft werden, wobei die Heranwachsenden unter 18 Jahren eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten benötigen. Parkmöglichkeiten befinden sich auf dem nahegelegenen Herkules-Parkplatz.

Verimpft wird der mRNA-Impfstoff von BioNTech & Pfizer. Mitzubringen ist der Personalausweis, die Krankenversicherungskarte, der Impfpass sowie der bereits ausgefüllte Anamnesebogen, die Einwilligungserklärung und das Aufklärungsmerkblatt und gegebenenfalls die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten.

Die Unterlagen können bequem auf der Homepage der Stadt Bad Arolsen heruntergeladen werden. Dafür einfach hier klicken!

Link: Alle Unterlagen für die Impfung, Homepage der Stadt Bad Arolsen

- Anzeige -

Letzte Änderung am Donnerstag, 15 Juli 2021 08:20

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige