Unfallflucht im Edertal: Schwarzer SUV gesucht

Freitag, 25 November 2022 08:06 geschrieben von
Die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen sind auf der Suche nach einem schwarzen SUV. Die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen sind auf der Suche nach einem schwarzen SUV. Symbolbild: 112-magazin.de

ANRAFF. Die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen sind auf der Suche nach einem schwarzen SUV, der am Donnerstag (24. November 2022) in einen Unfall verwickelt war.

Gegen 16 Uhr war ein 16-Jähriger aus Bad Wildungen mit seinem Kleinkraftrad auf der Altwildunger Straße in Anraff unterwegs. Etwa in Höhe der Einmündung zur Königsberger Straße musste der 16-Jährige im Bereich der Fahrbahnverengung einem schnell entgegenkommenden SUV ausweichen - der Fahrer stürzte beim Ausweichmanöver und zog sich leichte Verletzungen zu.

Der Fahrzeugführer des SUV kümmerte sich nicht um den Verunfallten und setzte seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. Hinweise zum Flüchtigen oder dessen Fahrzeug nehmen die Beamten in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900 entgegen.

- Anzeige -

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige