Opel Astra angefahren - Zeugen gesucht

Donnerstag, 17 November 2022 13:00 geschrieben von
Einer Verkehrsunfallflucht gehen die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen derzeit nach. Einer Verkehrsunfallflucht gehen die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen derzeit nach. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Einer Verkehrsunfallflucht gehen die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen derzeit nach: Ein blauer Opel Astra wurde auf dem Parkplatz eines Sportstudios angefahren - der Täter flüchtete.

Laut Polizeibericht hatte eine 20-Jährige ihren blauen Astra am Sonntag (13. November) um 17 Uhr auf dem Parkplatz des Fitnesscenters in der Dr.-Born-Straße abgestellt. Am Dienstag, 15. November, kehrte die junge Frau gegen 15.45 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurück. Dort bemerkte sie den Blechschaden vorne rechts an ihrem Pkw. Die Sachschadenshöhe schätzt die Polizei auf 1200 Euro. Vermutet wird, dass der Opel beim Rangieren auf dem Parkplatz angefahren wurde.

Vom Verursacher fehlt bislang jede Spur. Hinweise nimmt die Polizei in Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/70900 entgegen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Donnerstag, 17 November 2022 13:21

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige