Schwarzer A5 bei Rewe angefahren

Mittwoch, 21 September 2022 12:36 geschrieben von
Die Polizeibehörde in Bad Arolsen sucht Hinweisgeber zu einer Verkehrsunfallflucht in Rhoden. Die Polizeibehörde in Bad Arolsen sucht Hinweisgeber zu einer Verkehrsunfallflucht in Rhoden. Symbolbild: 112-magazin.de

DIEMELSTADT. Den linken, hinteren Kotflügel eines schwarzen Audis A5 hat ein Unbekannter am Montag auf dem Rewe-Parkplatz in Diemelstadt im Wendeweg beschädigt. Vermutlich wurde der Audi beim Ein- oder Ausparken angedotzt.

Gegen 17.50 Uhr hatte 38-Jähriger seinen schwarzen A5 auf dem Rewe-Prakplatz in Rhoden abgestellt, um Einkäufe zu erledigen. Als der Mann 40 Minuten später zum Fahrzeug zurückgekehrt war, stellte er eine Beschädigung am Fahrzeug fest. Die hinzugerufene Streife nahm die Verkehrsunfallflucht auf und stellte am Fahrzeug rote Fremdfarbe sicher. Vom Unfallverursacher fehlt jede Spur, deshalb bitte die Polizei um Zeugenhinweise. Wer die Unfallflucht am 19. September beobachtet hat, meldet sich bitte unter der Rufnummer 05691/97990 bei der Polizei in Bad Arolsen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Mittwoch, 21 September 2022 12:54

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige