Trampoline am Frankenberger Bahnhof zerschnitten - 2000 Euro Schaden

Donnerstag, 21 April 2022 14:58 geschrieben von
Hohen Sachschaden richtete ein unbekannter Täter in der Zeit von Dienstag (19. April) bis Donnerstag (21. April) am Frankenberger Bahnhof an. Hohen Sachschaden richtete ein unbekannter Täter in der Zeit von Dienstag (19. April) bis Donnerstag (21. April) am Frankenberger Bahnhof an. Foto: Polizei Frankenberg

FRANKENBERG. Hohen Sachschaden richtete ein unbekannter Täter in der Zeit von Dienstag (19. April) bis Donnerstag (21. April) am Frankenberger Bahnhof an. Die Stadt Frankenberg erstattete Anzeige bei der Polizei.

Der Täter schlitzte die Sprungtücher von zwei öffentlichen Trampolinen auf und verursachte dadurch einen Sachschaden von etwa 2000 Euro - daher sind diese nun nicht mehr benutzbar und müssen ausgetauscht werden. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen.

Hinweise zum Täter nehmen die Beamten in Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen. (ots/r)

- Anzeige -

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige