Verkehrsunfall in Allendorf

Mittwoch, 12 Januar 2022 10:15 geschrieben von
In Allendorf ereignete sich am 10. Januar 2022  ein Verkehrsunfall. In Allendorf ereignete sich am 10. Januar 2022 ein Verkehrsunfall. Fotos: 112-magazin.de

ALLENDORF (EDER). Unachtsamkeit führte am Montag zu einem Verkehrsunfall in Allendorf bei dem zwei Fahrzeuge beschädigt wurden. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Um 13.50 Uhr, befuhr eine Frau (21) aus Allendorf mit ihrem MINI vom Salbach kommend einen Wirtschaftsweg und wollte auf die Viessmannstraße in Richtung Bundesstraße 253 abbiegen. Dabei  übersah die 21-Jährige einen weißen Ford Fiesta, der in Richtung der Firma Viessmann unterwegs war. Völlig überrascht vom herausfahrenden MINI, konnte der 23-jährige Fahrer seinen Ford nicht mehr zum Stehen bringen - beide Fahrzeuge stießen zusammen, sodass ein Gesamtsachschaden von 9000 Euro entstand. 

Die Unfallverursacherin und der 23-Jährige aus Kirtorf (Vogelsbergkreis) wurden leicht verletzt.

Link: Unfallstandort am 10. Januar 2022 in Allendorf.

Letzte Änderung am Mittwoch, 12 Januar 2022 16:37

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige