BMW an Tor 2 angefahren - 1500 Euro Sachschaden

Donnerstag, 18 November 2021 07:41 geschrieben von
Derzeit ermittelt die Korbacher Polizei aufgrund einer Verkehrsunfallflucht. Derzeit ermittelt die Korbacher Polizei aufgrund einer Verkehrsunfallflucht. Symbolbild: 112-magazin.de

KORBACH. Einer Verkehrsunfallflucht geht die Polizei Korbach derzeit nach - am Dienstag, 16. November, wurde ein schwarzer BMW auf dem Contiparkplatz in Korbach angefahren.

Weil sich der Verursacher aus dem Staub gemacht hat, ohne den Schaden anzuzeigen, fahndet die Polizei nach dem Fahrer und dem Fluchtfahrzeug. Ereignet hat sich der Unfall zwischen 4.50 Uhr und 14.20 Uhr auf dem Firmenparkplatz in der Limmerstraße. Vermutlich beim Rangieren hat der Unbekannte den BMW an der hinteren Stoßstange links erwischt. Die Beamten schätzen den Schaden auf 1500 Euro. Hinweise nimmt die Wache unter der Rufnummer 05631/9710 entgegen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Donnerstag, 18 November 2021 08:02

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige