Katze im Holpergrund ausgewichen - Lupo kracht gegen Baum

Mittwoch, 17 November 2021 17:21 geschrieben von
Am 16. November 2021 ereignete sich ein Verkehrsunfall in Rhoden. Am 16. November 2021 ereignete sich ein Verkehrsunfall in Rhoden. Symbolbild: 112-magazin.de

DIEMELSTADT. Mit ihrem VW ist am Dienstag eine 50-jährige Frau aus Diemelstadt gegen einen Baum gekracht - Fahrerin und Katze blieben unverletzt, am Lupo entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, ereignete sich der Alleinunfall gegen 22.35 Uhr. Zum angegebenen Zeitpunkt befuhr die Helmighäuserin mit ihrem blauen Lupo den Holpergrund als plötzlich eine Katze die Fahrbahn überquerte. Reflexartig riss die 50-Jährige in einer Linkskurve das Lenkrad nach rechts und landete vor einem Baum.

An dem VW entstand wirtschaftlicher Totalschaden, den die Polizei mit 2000 Euro angibt.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Mittwoch, 17 November 2021 17:45

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige