Corsa überschlägt sich - Fahrerin verletzt

Dienstag, 16 November 2021 18:13 geschrieben von
Ein Alleinunfall mit einer verletzten Person ereignete sich am 16. November im Altkreis Frankenberg. Ein Alleinunfall mit einer verletzten Person ereignete sich am 16. November im Altkreis Frankenberg. Foto: 112-magazin

FRANKENBERG. Vermutlich führte Unerfahrenheit zu einem Alleinunfall auf der Landesstraße 3073 zwischen Friedrichshausen und Römershausen, am Dienstagvormittag.

Nach Informationen von Zeugen befuhr eine 18-Jährige aus Haina (Kloster) gegen 11.30 Uhr die Landesstraße von Friedrichshausen nach Römershausen. In einer Linkskurve geriet die Fahranfängerin auf die Bankette, sie übersteuerte ihren weißen Opel, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der Corsa kam neben der Straßen zum Stehen.

Bei dem Unfall verletzte sich die Fahrerin und musste mit einem RTW ins Kreiskrankenhaus nach Frankenberg transportiert werden. An dem Unfallwagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden von 3000 Euro.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Dienstag, 16 November 2021 18:55

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige