Unfall in Bad Wildungen: Eine Person verletzt, 4500 Euro Schaden

Donnerstag, 04 November 2021 18:06 geschrieben von
In Bad Wildungen ereignete sich am 4. November ein Verkehrsunfall. In Bad Wildungen ereignete sich am 4. November ein Verkehrsunfall. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 4. November in Bad Wildungen - eine Person wurde leicht verletzt.

Gegen 7.15 Uhr war eine 55-Jährige aus Bad Wildungen mit ihrem roten Kraftfahrzeug der Marke Toyota auf der Elbinger Straße unterwegs. Beim Abbiegevorgang auf die Stresemannstraße übersah die Frau einen 39-Jährigen, der die Stresemannstraße mit seinem schwarzen Dacia in Richtung Talquellenweg befuhr - dieser konnte zwar noch abbremsen, eine Kollision im Kreuzungsbereich aber nicht mehr verhindern. 

Die Unfallverursacherin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Während die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen den Schaden am Toyota auf etwa 1500 Euro schätzen, entstanden am Dacia Schäden in Höhe von etwa 3000 Euro.

- Anzeige -

Letzte Änderung am Donnerstag, 04 November 2021 18:24

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige