Mini One am Illersteg angefahren

Dienstag, 31 August 2021 09:10 geschrieben von
Am 30. August 2021 ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in Frankenberg - der Täter entzog sich seiner Verantwortung durch Flucht. Am 30. August 2021 ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in Frankenberg - der Täter entzog sich seiner Verantwortung durch Flucht.

FRANKENBERG. Einer Frau aus der Gemeinde Burgwald ist am Montag übel mitgespielt worden - ihr Mini wurde hinten Links beschädigt, nun sucht die Polizei Zeugen dieser Unfallflucht.

Eingrenzen konnte die Geschädigte den Zeitraum der Tat zwischen 10.50 Uhr und 12.40 Uhr. Geparkt wurde das Fahrzeug auf der Abstellfläche beim Fitnesscenter in Höhe der Hausnummer 7 im Illersteg. Im beschriebenen Zeitraum muss ein anderer Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug den Mini beim Aus- oder Einparken beschädigt haben, vermutet die Polizei.

Ohne sich um den Schaden zu kümmern, suchte der Fahrer sein Heil in der Flucht. Unter der Rufnummer 06451/72030 nimmt die Polizei Zeugenaufrufe entgegen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Dienstag, 31 August 2021 10:33

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige