Biker bei Unfall auf Bundesstraße 253 verletzt

Mittwoch, 14 Juli 2021 20:26 geschrieben von
Auf der Bundesstraße 253 ereignete sich am Dienstag ein Verkehrsunfall. Auf der Bundesstraße 253 ereignete sich am Dienstag ein Verkehrsunfall. Fotos: 112-magazin.de

HOLZHAUSEN/LAISA. Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 253 wurde am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer verletzt.

Um 17.06 Uhr war ein 53-Jähriger mit seinem Motorrad der Marke Aprilia auf der Bundesstraße 253 von Laisa in Richtung Eifa unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 29-Jähriger aus Hatzfeld mit seinem 3er BMW auf der Landesstraße 3090 von Holzhausen in Richtung Bundesstraße - als der Autofahrer nach links auf diese auffahren wollte, übersah er dabei den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer. Dieser konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich.

Der 53-Jährige aus Königstein im Taunus wurde bei dem Unfall verletzt und mit einem RTW zur weiteren Behandlung das Frankenberger Krankenhaus gebracht. Das Abschleppunternehmen AVAS transportierte das demolierte Motorrad ab.

Informationen zur Schadenshöhe liegen bislang nicht vor.

Letzte Änderung am Mittwoch, 14 Juli 2021 21:18

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige