Yamaha kollidiert mit Reh - Biker schwerverletzt

Mittwoch, 23 Juni 2021 19:18 geschrieben von
Am 23. Juni 2021 kollidierte ein Motorrad mit einem Rah auf der Landesstraße 3073 zwischen Mohnhausen und Bockendorf im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Am 23. Juni 2021 kollidierte ein Motorrad mit einem Rah auf der Landesstraße 3073 zwischen Mohnhausen und Bockendorf im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Symbolfoto: 112-magazin

FRANKENBERG/HAINA. Mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen ist am Mittwoch ein junger Motorradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert worden. 

Auf Nachfrage bestätigte die Polizei in Frankenberg den Unfall, der sich gegen 13.10 Uhr auf der Landesstraße 3073 ereignet hat. Nach ersten Informationen war der 17-Jährige aus der Gemeinde Haina mit seiner 125er Yamaha von Mohnhausen in Richtung Bockendorf unterwegs gewesen, als ein Reh die Straße überqueren wollte. Völlig überrascht von dem Wildwechsel kollidierte der junge Mann mit dem Reh und kam zu Fall. 

Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt und musste mit einem RTW ins Krankenhaus nach Frankenberg eingeliefert werden. Nicht überlebt hat das Reh, dass nach dem Zusammenprall an der Unfallstelle verendete. (112-magazin.de)

-Anzeige-

Letzte Änderung am Mittwoch, 23 Juni 2021 19:43

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige