Unfall bei Bad Wildungen: Fahrerin verletzt, Verursacher flüchtet

Freitag, 18 Juni 2021 16:49 geschrieben von
Bei Bad Wildungen ereignete sich am Freitag eine Unfallflucht. Bei Bad Wildungen ereignete sich am Freitag eine Unfallflucht. Fotos: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN/REINHARDSHAUSEN. Ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht ereignete sich am Freitag bei Bad Wildungen - eine Person wurde verletzt.

Gegen 13.30 Uhr befuhr eine 51-Jährige die Frankenberger Straße von Reinhardshausen in Richtung Bad Wildungen. Auf etwa halber Strecke kam der Frau ein Fahrzeug auf ihrer Spur entgegen - um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich die Bad Wildungerin nach rechts aus, geriet auf den Grünstreifen und rutschte in den Straßengraben. Dort kippte der schwarze MINI auf die rechte Fahrzeugseite.

Bei dem Unfall wurde die 51-Jährige leicht verletzt. Eine Rettungswagenbesatzung brachte die Frau für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus. Am MINI entstand Totalschaden in Höhe von etwa 4000 Euro.

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt in Richtung Quellenstraße fort, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Zeugen gaben an, dass es sich beim Fahrzeug des Flüchtigen um einen grau-braunen VW Passat gehandelt haben soll.

Die Polizei sucht Zeugen. Weitere Hinweise zum Unfallverursacher oder dessen Fahrzeug nehmen die Beamten der Polizeistation Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/70900 entgegen.

Link: Unfallstandort Frankenberger Straße (18. Juni 2021)

Letzte Änderung am Freitag, 18 Juni 2021 18:08

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige