Unfallfluchten in Bad Wildungen und Frankenberg

Freitag, 18 Juni 2021 07:49 geschrieben von
In Bad Wildungen und Frankenberg werden Verursacher von drei Unfällen gesucht. In Bad Wildungen und Frankenberg werden Verursacher von drei Unfällen gesucht. Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENBERG/BAD WILDUNGEN. Drei Unfallfluchten wurden den Polizeistationen Bad Wildungen und Frankenberg am Donnerstag (17. Juni) gemeldet - die Beamten bitten um Zeugenhinweise.

Bad Wildungen

Ein 58-Jähriger hatte seinen schwarzen Audi A3 am Donnerstag in der Zeit von 7 Uhr bis 16.50 Uhr im Bereich "Neue Friedhofstraße" geparkt. Als der Fahrer zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er Beschädigungen am Heck des Fahrzeuges fest. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro - der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um seine Pflichten zu kümmern.  

Hinweise zu dieser Unfallflucht nimmt die Bad Wildunger Polizei unter der Telefonnummer 05621/70900 entgegen.

Frankenberg

Zwei weitere Unfallfluchten ereigneten sich in Frankenberg. 

In der Zeit zwischen Mittwoch (7.30 Uhr) und Donnerstag (16 Uhr) hatte ein 41-Jähriger seinen weißen VW Polo in der Königsberger Straße auf Höhe der Hausnummer 14 am linken Fahrbahnrand abgestellt. Ein Unbekannter war im angegebenen Zeitraum beim Vorbeifahren mit dem Polo kollidiert und hatte dabei die Beifahrerseite beschädigt. Nach ersten Schätzungen entstand Sachschaden in Höhe von 2500 Euro - auch in diesem Fall entfernte der Verursacher sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Eine weitere Flucht wurde den Beamten nur kurze Zeit später gemeldet - in der Zeit von 7.20 Uhr bis 17 Uhr hatte ein 49-Jähriger seinen schwarzen VW Polo auf dem Parkplatz des Landratsamtes in der Jahnstraße stehen gelassen. Hier kollidierte der Verursacher vermutlich beim Rangieren mit der Fahrertür des VW und verursachte damit Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Auch in diesem Fall ist der Verursacher bislang unbekannt.

Hinweise zu den beiden Fällen nimmt die Polizeistation in Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen.

- Anzeige -

Letzte Änderung am Freitag, 18 Juni 2021 10:31

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige