Unbekannter kollidiert mit BMW - 1000 Euro Schaden, Flucht

Freitag, 11 Juni 2021 08:16 geschrieben von
In Bad Wildungen ereignete sich am Donnerstag eine Unfallflucht. In Bad Wildungen ereignete sich am Donnerstag eine Unfallflucht. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Zeugen einer Verkehrsunfallflucht suchen derzeit die Beamten der Bad Wildunger Polizei - der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Ein 19-Jähriger stellte seinen schwarzen BMW am Donnertag (10. Juni) zwischen 11.30 Uhr und 22 Uhr auf dem Edeka-Parkplatz in der Straße "An der Trift" ab. Als der Mann zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er Schäden im Heckbereich fest.

Ein bislang Unbekannter war im im angegebenen Zeitraum, vermutlich bei einem Parkmanöver, mit dem BMW kollidiert und anschließend geflüchtet. Den Sachschaden am Fahrzeug des Geschädigten schätzen die Beamten der Bad Wildunger Polizei auf etwa 1000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, Hinweise zum Flüchtigen oder dessen Fahrzeug nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 05621/70900 entgegen.

- Anzeige -

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige