Baumfällarbeiten an der Kreisstraße 38: Sperrung bis zum 14. Mai

Freitag, 07 Mai 2021 08:50 geschrieben von
Die Kreisstraße 38 wird voraussichtlich bis zum 14. Mai gesperrt. Die Kreisstraße 38 wird voraussichtlich bis zum 14. Mai gesperrt. Symbolbild: 112-magazin.de

ALBERTSHAUSEN/FREBERSHAUSEN. Entlang der Kreisstraße 38, zwischen Albertshausen und Frebershausen, sind mehrere Buchen akut umsturzgefährdet. Zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer ist die Kreisstraße zwischen Albertshausen und dem Schifftal gesperrt worden. Die kranken Bäume werden in den kommenden Tagen entfernt.

Sobald die Gefahr behoben ist, kann die Straße wieder freigegeben werden - dies wird voraussichtlich bis zum 14. Mai dauern. Der Verkehr wird über Hüddingen und Hundsdorf umgeleitet und ist in beiden Richtungen ausgeschildert. (Hessen Mobil)

- Anzeige -

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige