Werkzeug aus zwei Fahrzeugen entwendet - Polizei sucht Zeugen

Donnerstag, 04 März 2021 14:37 geschrieben von
Die Polizei Bad Arolsen geht einer Straftat nach, die sich am 3. auf den 4. März 2021 bei Braunsen ereignet hat. Die Polizei Bad Arolsen geht einer Straftat nach, die sich am 3. auf den 4. März 2021 bei Braunsen ereignet hat. Symbolfoto: 112-magazin

BAD AROLSEN. In der Zeit von Mittwochabend 19.30 Uhr bis Donnerstagmorgen 6.30 Uhr wurden in Braunsen, auf den Parkplätzen des Feriendorfes zwei Fahrzeuge aufgebrochen. Unbekannte Täter hatten an einem braunen VW Caddy und an einem blauen Mercedes Vito die Scheiben der Beifahrertüren eingeschlagen. Anschließend entwendeten sie aus den Fahrzeugen zwei Kettensägen, zwei Akkuschrauber, eine Stichsäge, ein Nivelliergerät und eine Kabeltrommel im Gesamtwert von ca. 1500 Euro.

Mit dem Diebesgut flüchteten sie in unbekannte Richtung. Hinweise, die zur Aufklärung beitragen können, nimmt die Polizeistation Bad Arolsen unter der Rufnummer 05691/9799-0 entgegen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Donnerstag, 04 März 2021 14:46

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige