Fahrbahn wird zwischen Schreufa und Sachsenberg erneuert

Dienstag, 10 August 2021 14:35 geschrieben von
Vollsperrung: Die Landesstraße 3076 wird vom 12. August bis voraussichtlich 25. September 2021 erneuert. Vollsperrung: Die Landesstraße 3076 wird vom 12. August bis voraussichtlich 25. September 2021 erneuert. Symbolfoto: 112-magazin

FRANKENBERG/LICHTENFELS. Hessen Mobil erneuert ab Donnerstag, 12. August die Fahrbahn der Landesstraße 3076 zwischen dem Frankenberger Stadtteil Schreufa und dem Lichtenfelser Ortsteil Sachsenberg. 

Auf einer Länge von knapp 4 Kilometern wird zunächst die Asphaltschicht in einer Stärke von 8 cm zurückgebaut und anschließend eine neue Trag- und Deckschicht in einer Gesamthöhe von 12 cm aufgetragen. Anschlussbereiche und Zufahrten werden an das Fahrbahnniveau angepasst.  Aus diesem Grund muss die Strecke vom 12. August bis voraussichtlich zum 25. September für den Verkehr voll gesperrt werden. 

Die Umleitung erfolgt weiträumig ab Frankenberg über die B 252 bis zum Abzweig Ederbringhausen. Von dort über die K 85 bis Niederorke und anschließend über die L 3084 bis Sachsenberg. Das Land Hessen investiert im Rahmen der Offensive zur Sanierung der Landesstraßen rund 740.000 Euro in die Erneuerung dieses Streckenabschnitts.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Dienstag, 10 August 2021 14:51

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige