HÖXTER. Ein Wohnhaus in Höxter-Albaxen ist in der Nacht zu Mittwoch, 17. März, in Brand geraten. Nach ersten Angaben entstand das Feuer an der Schwalenberger Straße gegen 2.30 Uhr, aufgrund einer angezündeten Zigarette, die ein…
BRAKEL. Am Freitag ereignete sich auf der Kreisstraße 18 zwischen Bad Driburg und Brakel ein Unfall, bei dem eine 30-jährige Frau aus Brakel schwer verletzt wurde. Gegen 11 Uhr fuhr die Frau mit ihrem Honda…
HÖXTER. In der Nacht zum Sonntag ist der Kiosk "R1" am Radweg 99 an der Weser in Höxter ein Raub der Flammen geworden. Ein Anwohner hatte Brandgeruch festgestellt und die Polizei informiert. Als die Einsatzkräfte…
BEVERUNGEN-HERSTELLE. Am Samstag wurde der Polizei gegen 5.55 Uhr durch die Feuerwehrzentrale eine unklare Rauchentwicklung aus einem Einfamilienhaus in Beverungen-Herstelle gemeldet. Erste vor Ort eintreffende Einsatzkräfte stellten den Brand des Wohnhauses fest. Der 76-jährige Bewohner konnte durch…

Ford brennt aus: Kripo ermittelt

Samstag, 09 März 2019 17:17
HÖXTER. In den frühen Morgenstunden wurden am Samstag Polizei und Feuerwehr alarmiert, weil es auf einem Parkplatz in der Höxteraner Altstadt zu einem Fahrzeugbrand gekommen war. Die schnell eintreffenden Einsatzkräfte stellten fest, dass ein Ford…
WARBURG. Der Brand eines Elektrogrills in einer Wohnung in Warburg ist am Mittwochabend außer Kontrolle geraten und hat sich zu einem Küchenbrand entwickelt. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten in die Hauptstraße aus, eine Frau kam…
WARBURG. Lebensgefährliche Verbrennungen hat eine junge Frau erlitten, als sie brennendes Fett in ihrer Küche mit Wasser löschte - die Fettexplosion weitete sich zu einem Küchenbrand aus. Die Crew eines Rettungshubschraubers flog die 30-Jährige in…
RIMBECK. Möglicherweise durch überhitztes Fett ist es zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Scherfeder Straße in Warburg-Rimbeck gekommen. Verletzt wurde niemand. Das Feuer brach am Dienstagabend gegen 18.50 Uhr aus - nach bisherigen…
SCHERFEDE. Ein aufmerksamer Nachbar hat am späten Donnerstagabend möglicherweise einen Wohnhausbrand verhindert: Der Anwohner der Briloner Straße bemerkte Feuerschein in der Nachbarschaft und schlug Alarm. Der aufmerksame Mann ging gegen 23 Uhr auf den Balkon…
WARBURG/GERMETE. Insgesamt 22 Einsatzkräfte der Feuerwehr Warburg rückten am späten Montagnachmittag um 17.23 Uhr aus, um eine bei einem Verkehrsunfall eingeschlossene Person aus einem Auto zu befreien. Bei dem Unfall auf der B 252, etwa…
WARBURG. Um ihren Diebeszug in einem Warburger Sportgeschäft ungestört durchführen zu können, haben zwei Diebe als Ablenkungsmanöver die Warburger Stadthalle in Brand gesetzt. Bei dem Feuer, das in der Nacht zum Montag gegen 23.35 Uhr…
DASEBURG. Bis auf die Grundmauern niedergebrannt ist ein Kuhstall im Warburger Stadtteil Daseburg. Tiere kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden. Weil auf dem Stalldach eine großflächige PV-Anlage montiert war, beläuft sich der Schaden auf…
WARBURG. Ein Mann hat bei einem Schwelbrand in einem Wohnhaus an der Desenbergstraße in Daseburg leichte Verletzungen erlitten. Er kam ins Krankenhaus. Laut Polizei ist ein technischer Defekt vermutlich die Ursache für den Brand. Das…
WARBURG. Ein im Führerhaus betriebener Heizlüfter hat einen Kleinlaster in Brand gesetzt. Die Fahrerkabine brannte vollständig aus. Zu dem Brand in der Straße Landfurt in Warburg kam es laut Polizeibericht am Donnerstagmittag gegen 12.30 Uhr.…
WILLEBADESSEN. Erneut ist es bei Willebadessen im Kreis Höxter zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen: Ein 44 Jahre alter Mann prallte am Samstagabend mit seinem Wagen gegen einen Baum und starb. Der Verkehrsunfall passierte am Samstag…
WARBURG. Ein mit Gefahrgut beladener Lkw ist in der Nacht zu Mittwoch von der Autobahn 44 abgekommen und auf einem Seitenstreifen auf der Seite liegend zum Stillstand gekommen. Für die Feuerwehr begann ein stundenlanger Einsatz.…
RIMBECK. Ein installierter Rauchmelder hat am Sonntagmorgen im Warburger Stadtteil Rimbeck womöglich einer Familie das Leben gerettet. Eltern und Kinder konnten sich rechtzeitig vor giftigem Brandrauch in Sicherheit bringen. Ein Bewohner eines Hauses in der…

Wohnhaus und Stallungen niedergebrannt

Freitag, 18 Oktober 2013 13:42
BEVERUNGEN. Beim Brand eines Wohnhauses und der angrenzenden Stallungen ist am Freitagmorgen eine Frau verletzt worden. Den Sachschaden gab die Polizei zunächst mit etwa 120.000 Euro an. Die Ursache des Feuers steht noch nicht fest.…
WARBURG. Drei Brandeinsätze und eine Hilfeleistung haben die Feuerwehren in Warburg und einigen Stadtteilen am Wochenende absolviert. Der Brand einer Feldscheune beschäftigte die freiwilligen Brandschützer gleich zweimal. Zunächst wurden die Feuerwehren aus Warburg, Bonenburg, Rimbeck…
SCHERFEDE. Zu einem Gefahrguteinsatz sind Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Jugendheim in Scherfede ausgerückt. Dort hatten vermischte Haushaltschemikalien miteinander reagiert und zu einer starken Dampfentwicklung geführt. Im Keller des Gebäudes in der Briloner Straße…

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige