Zweiradfahrer angefahren: Krankenhaus

Dienstag, 14 August 2012 06:50 geschrieben von

BAD WILDUNGEN. Mit schweren Verletzungen musste am Montag der Fahrer eines Leichtkraftrades ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein PKW-Fahrer hatte ihm auf der Streesemannstraße die Vorfahrt genommen.

Es war 7.50 Uhr, als der Zweiradfahrer aus Bad Wildungen auf der Streesemannstraße in Richtung Eselspfad unterwegs war. Zur selben Zeit bog ein PKW-Fahrer (ebenfalls aus Bad Wildungen) nach links auf die Streesemannstraße auf. Er wollte nach Angaben der Polizei gleich auf die andere Straßenseite auf ein Grundstück aufffahren. Hierbei übersah er offenbar den 55-jährigen Verkehrsteilnehmer und rammte ihn mit seinem Golf.

Mit Schürfwunden und einem gebrochenen Schlüsselbein kam dieser daraufhin ins Krankenhaus. An dem unfdallbeteiligten Golf und an der Hoinda entstand Sachschaden in Höhe von etewa 1600 Euro.

Letzte Änderung am Dienstag, 14 August 2012 06:54

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige