Roter BMW beschädigt - Zeuge gibt Hinweis

Donnerstag, 13. Juni 2024 18:16 geschrieben von  Christopher Rohde
Aus dem Staub gemacht hat sich ein Verkehrsteilnehmer am 8. Juni 2024 nach einem Unfall. Aus dem Staub gemacht hat sich ein Verkehrsteilnehmer am 8. Juni 2024 nach einem Unfall. Symbolbild: 112-magazin.de

KORBACH. Obwohl ein Zeuge eine Verkehrsunfallflucht beobachtet und die Polizei informiert hatte, fehlt der entscheidende Hinweis zum Fluchtfahrzeug.

Fest steht, dass ein heller Golf 7 (weiß oder silbergrau) am Samstag (8. Juni) einen geparkten roten BMW in der Solinger Straße, bei der Vorbeifahrt so stark beschädigt hat, dass ein Sachschaden von 3000 Euro entstanden ist.

Nach bisheriger Kenntnislage hörte der Zeuge gegen 13.20 Uhr einen lauten Knall in der Solinger Straße. Ein Blick aus dem Fenster brachte schließlich das Ursprungsgeräusch zutage. Tatsächlich war der helle Golf zu dicht an den geparkten BMW herangefahren und hatte die linke Fahrerseite demoliert. Ein Kennzeichen konnte der Zeuge nicht ablesen, da das Fluchtfahrzeug einen Hänger mitführte. Auch das Kennzeichen des Anhängers war nicht deutlich zu sehen. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, setzte der Golf-Fahrer, seien Weg fort.

Die Polizei ist auf der Suche nach weiteren Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05631/971230 entgegen.

-Anzeige-

Zuletzt bearbeitet am Donnerstag, 13. Juni 2024 18:32

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Abschleppdienst Gäbler
Anzeige