Überschlag an der Bundesstraße 251: 10.000 Euro Schaden

Montag, 21 November 2022 18:33 geschrieben von
An der Bundesstraße 251 ereignete sich am frühen Montagmorgen (21. November 2022) ein Alleinunfall. An der Bundesstraße 251 ereignete sich am frühen Montagmorgen (21. November 2022) ein Alleinunfall. Symbolbild: 112-magazin.de

USSELN/NEERDAR. An der Bundesstraße 251 ereignete sich am frühen Montagmorgen (21. November 2022) ein Alleinunfall - der Fahrer blieb unverletzt.

Gegen 0.20 Uhr fuhr der 52-Jährige aus einem Willinger Ortsteil mit seinem BMW von Usseln in Richtung Neerdar. Auf der schneeglatten Fahrbahn verlor der Fahrer plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug - der BMW kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. 

Glücklicherweise blieb der 52-Jährige dabei unverletzt. Am Unfallfahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro, ein Abschleppunternehmen entfernte den BMW vom Unfallort. 

- Anzeige -

Letzte Änderung am Montag, 21 November 2022 18:53

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige