Radfahrer stürzt auf K 35 - Mit RTW ins Krankenhaus

Dienstag, 02 August 2022 07:56 geschrieben von
Ein 14 Jahre alter Radfahrer aus Berg (Bayern) stürzte am 1. August 2022 am Edersee.  Ein 14 Jahre alter Radfahrer aus Berg (Bayern) stürzte am 1. August 2022 am Edersee. Symbolbild: 112-magazin.de

EDERTAL. Prellungen und Hautabschürfungen hat sich am Montagnachmittag ein Jugendlicher bei einer Radtour zugezogen.

Gegen 14.15 Uhr wurde die Leitstelle Waldeck-Frankenberg über einen Radunfall auf der Kreisstraße 35 informiert. Umgehend wurde der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert, die zügig an der Unfallstelle eintrafen. Nach Informationen der Polizei befuhr der 14-Jährige als letzter einer größeren Gruppe den Radweg zwischen Bringhausen und Hemfurth.

An einem Teilstück wechselte die Radgruppe vom Radweg auf die Straße, musste dabei allerdings einen Grünstreifen überqueren. Während sämtliche Radfahrer diese Passage meistern konnten, stürzte der 14-Jährige aus Berg (Bayern) mit seinem Rad und zog sich dabei Prellungen und Abschürfungen zu. Mit dem RTW wurde der Jugendliche ins Krankenhaus nach Korbach gebracht.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Dienstag, 02 August 2022 08:16

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige