Unfall auf Bundesstraße 251 - Verursacher flüchtet

Donnerstag, 16 Juni 2022 19:53 geschrieben von
Ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr mit anschließender Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag (16. Juni 2022) auf der Bundesstraße 251. Ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr mit anschließender Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag (16. Juni 2022) auf der Bundesstraße 251. Symbolbild: 112-magazin.de

MEINERINGHAUSEN/SACHSENHAUSEN. Ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr mit anschließender Unfallflucht ereignete sich am Donnerstag (16. Juni 2022) auf der Bundesstraße 251.

Um 14.08 Uhr war ein 33-Jähriger mit seinem Volvo XC60 auf der Bundesstraße vom Abzweig in Richtung Alraft in Fahrtrichtung Sachsenhausen unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve geriet ein entgegenkommender Verkehrsteilnehmer mit seinem schwarzen Van auf die Gegenfahrbahn und es kam zu einer Kollision der beiden Außenspiegel. 

Um sich um den Austausch der Personalien zu bemühen, hielt der Geschädigte am kommenden Parkplatz an und wartete. Ein Bekannter drehte um und suchte nach dem Verursacher - die Suche blieb allerdings erfolglos. 

Vermutlich handelte es sich beim Fahrzeug des Verursachers um einen schwarzen Van der Marke Mercedes, der Gesuchte setzte seine Fahrt in Richtung Meineringhausen fort. Hinweise werden unter der Telefonnummer 05631/9710 entgegengenommen.

- Anzeige -

Letzte Änderung am Donnerstag, 16 Juni 2022 21:19

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige