Unfall bei Bockendorf - Opel und Volvo Schrott

Mittwoch, 01 Juni 2022 08:22 geschrieben von
An der Bockendorfer Kreuzung kam es am 31. Mai 2022 zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden. An der Bockendorfer Kreuzung kam es am 31. Mai 2022 zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden. Foto: 112-magazin

HAINA. Vermutlich löste Unaufmerksamkeit am Dienstag einen Verkehrsunfall aus, bei dem drei Autos beschädigt und eine Frau aus der Gemeinde Haina verletzt wurden.

Gegen 16.10 Uhr befuhr eine 18-jährige Frau aus der Gemeinde Haina mit ihrem grauen Volvo die Landesstraße 3073 von Frankenberg in Richtung Gemünden. Am Abzweig nach Bockendorf ordnete sich die junge Frau ordnungsgemäß ein und setzte den Blinker links, um in die Halgehäuser Straße abzubiegen. Dieses Vorhaben setzte die Fahrerin um, übersah dabei aber den aus Richtung Gemünden herannahenden Opel eines 23-jährigen Mannes aus Frankenberg. 

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein drittes Fahrzeug von umherfliegenden Teilen getroffen wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 7200 Euro, wobei 5000 Euro auf den Volvo entfallen, 2000 Euro auf den Opel und die Beschädigung am VW beträgt etwa 200 Euro. Mit leichten Verletzungen musste die 18-Jährige ins Krankenhaus nach Frankenberg transportiert werden. Die Firma AVAS schleppte den Volvo und den schwarzen Opel ab.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Mittwoch, 01 Juni 2022 08:44

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige