Nach Reifenplatzer: Ford kracht in Leitplanke

Freitag, 20 Mai 2022 14:02 geschrieben von
Beamte der Polizeistation Waldeck-Frankenberg rückten am 18. Mai 2022 nach Bringhausen aus. Beamte der Polizeistation Waldeck-Frankenberg rückten am 18. Mai 2022 nach Bringhausen aus. Symbolbild: 112-magazin.de

EDERTAL. Auf der Kreisstraße 35 hat sich am Mittwoch ein Unfall ereignet - ein Ford und eine Leitplanke wurden beschädigt.

Etwa 6000 Euro Sachschaden am Ford und ca. 1000 Euro Sachschaden an einer Leitplanke sind das Ergebnis eines Reifenpatzers bei Bringhausen. Nach Angaben der Polizei befuhr ein 19-Jähriger aus dem Edertal mit seinem weißen Ford gegen 7.45 Uhr die Kreisstraße 35 bei Bringhausen. In Höhe des Parkplatzes Mellbach platze ein Reifen bei dem Pkw, daraufhin kam das Fahrzeug nach Links von der Fahrbahn ab und war gegen eine Leitplanke geprallt.

Am Tag zuvor sei der Fahrer über einen Bordstein gefahren und habe dabei wahrscheinlich das Gewebe am Reifen beschädigt. Die Polizei geht daher nicht von einem Fremdverschulden aus. Unverletzt konnte der Edertaler den Unfallort verlassen.

-Anzeige-

 

Letzte Änderung am Freitag, 20 Mai 2022 14:19

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige