Rückwärts ausgeparkt - drei Autos Schrott

Montag, 09 Mai 2022 09:13 geschrieben von
Am 8. Mai 2022 kam es in Bad Wildungen zu einem Verkehrsunfall mit drei beschädigten Fahrzeugen. Am 8. Mai 2022 kam es in Bad Wildungen zu einem Verkehrsunfall mit drei beschädigten Fahrzeugen. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Den fließenden Verkehr in der Richard-Kirchner-Straße hat ein 34-jähriger Mann aus Marburg am Sonntag nicht beachtet - es entstand Sachschaden von 19.000 Euro, drei Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Nach derzeitigen Kenntnisstand wollte der Unfallverursacher gegen 8.15 Uhr mit seinem grauen A3 rückwärts vom Parkplatz auf die Richard-Kirchner-Straße auffahren. Im gleiche Zeitraum befuhr ein Mann (63) aus Bad Wildungen mit seinem roten Caddy die Richard-Kirchner-Straße in Fahrtrichtung Eselspfad. Der 63-Jährige war vom plötzlichen Auftauchen des A3 so überrascht, dass es beim Versuch, eine Notbremsung hinzulegen, blieb. Mit der Front erfasste der Caddy den Audi, dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls herumgeschleudert und traf zu allem Unglück einen geparkten, grauen Ford Focus mit HR-Kennzeichen.

An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

- Anzeige -

Letzte Änderung am Montag, 09 Mai 2022 12:34

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige