Motorradunfall im Edertal - Bikerin schwer verletzt

Montag, 02 Mai 2022 13:56 geschrieben von
Mit einer BMW ist am 1. Mai eine Frau aus Nordrhein-Westfalen am Edersee verunglückt. Mit einer BMW ist am 1. Mai eine Frau aus Nordrhein-Westfalen am Edersee verunglückt. Symbolbild: 112-magazin.de

EDERTAL. Am Edersee hat sich eine 53-jähriger Motorradfahrerin bei einem Sturz schwere Verletzungen zugezogen - mit einem RTW musste die Frau aus Neuss (NRW) ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Vermutlich führte ein Fahrfehler am 1. Mai auf der Kreisstraße 35 zu dem Alleinunfall. Nach Angaben der Polizei befuhr die Frau mit ihrer BMW gegen 12.30 Uhr die Kreisstraße von Rehbach in Richtung Bringhausen. In einer Rechtskurve verlor die 53-Jährige die Kontrolle über ihre Maschine, sie kam nach links ab und prallte gegen die Leitplanke. Mit schweren Schulter und Beinverletzungen kam die Bikerin ins Krankenhaus nach Bad Wildungen. An ihrer BMW entstand Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Montag, 02 Mai 2022 14:15

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige