Peugeot in Bad Arolsen angefahren - 1400 Euro Schaden, Verursacher flüchtet

Donnerstag, 28 April 2022 20:54 geschrieben von
In der Nacht von Mittwoch (27. April 2022) auf Donnerstag (28. April 2022) ereignete sich in Bad Arolsen eine Verkehrsunfallflucht. In der Nacht von Mittwoch (27. April 2022) auf Donnerstag (28. April 2022) ereignete sich in Bad Arolsen eine Verkehrsunfallflucht. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD AROLSEN. In der Nacht von Mittwoch (27. April 2022) auf Donnerstag (28. April 2022) ereignete sich in Bad Arolsen eine Verkehrsunfallflucht.

Ein 30-Jähriger hatte seinen Peugeot 206 in der Zeit von 23.20 Uhr bis 2 Uhr in der Helenenstraße auf Höhe der Hausnummer 8 ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Im angegebenen Zeitraum kollidierte ein bislang Unbekannter mit der linken Fahrzeugseite und richtete insgesamt einen Schaden in Höhe von etwa 1400 Euro an. Anschließend flüchtete er in Richtung Bahnhofstraße.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise zum Flüchtigen oder dessen Fahrzeug werden unter der Telefonnummer 05691/97990 entgegengenommen.

- Anzeige -

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige