Unfallflucht in Mehlen - Mauer beschädigt, abgehauen

Donnerstag, 31 März 2022 07:47 geschrieben von
Am 29. März 2022 ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in Mehlen. Am 29. März 2022 ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in Mehlen. Symbolfoto: 112-magazin

EDERTAL. Auf dem Grundstück einer Kfz-Werkstatt in Mehlen ereignete sich am 29. März eine Verkehrsunfallflucht - die Polizei in Bad Wildungen sucht Zeugen der Tat.

Nach Polizeiangaben muss am Dienstag ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, beim Wenden auf dem Betriebsgelände der Firma "Autozentrum Edertal", eine Mauer beschädigt haben. Den Tatzeitraum gibt der Firmeninhaber zwischen 13 und 14 Uhr an. Vermutet wird, dass der Fahrzeugführer beim Zurücksetzen mit seiner Anhängerkupplung an die Grundstücksmauer gefahren ist. Der Sachschaden beträgt 500 Euro.

Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei in Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/70900 entgegen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Donnerstag, 31 März 2022 08:06

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige