84-Jähriger von Auto erfasst - schwerverletzt in Klinik gebracht

Freitag, 11 März 2022 10:01 geschrieben von
Mit einem RTW musste am 9. März 2022 ein schwerverletzter Rentner in eine Klinik transportiert werden. Mit einem RTW musste am 9. März 2022 ein schwerverletzter Rentner in eine Klinik transportiert werden. Foto: 112-magazin

FRANKENBERG. Vermutlich führte die tiefstehende Sonne am späten Mittwochnachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 84-jähriger Mann von einem Auto erfasst wurde.

Nach Angaben der Polizei befuhr die Frau (50) aus Frankenberger um 16.30 Uhr mit ihrem silbergrauen Peugeot die Straße "Auf der Burg" in Richtung Hospital. Aufgrund der tiefstehenden Sonne erkannte sie einen mittig auf der Straße gehenden Mann nicht und erfasste den Senior mit der Front ihres Wagens. Der 84-Jährige wurde zu Boden geschleudert und im Anschluss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus transportiert.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Freitag, 11 März 2022 10:23

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige