Mehrwöchige Sperrung wegen Erneuerung der Fahrbahn

Freitag, 04 März 2022 09:38 geschrieben von
Hessen Mobil erneuert im Auftrag des Landkreises Waldeck-Frankenberg einen Teilabschnitt der Kreisstraße K 25 zwischen Hof Lauterbach und Obernburg. Hessen Mobil erneuert im Auftrag des Landkreises Waldeck-Frankenberg einen Teilabschnitt der Kreisstraße K 25 zwischen Hof Lauterbach und Obernburg. Symbolfoto: 112-magazin.de

VÖHL. Hessen Mobil erneuert im Auftrag des Landkreises Waldeck-Frankenberg einen Teilabschnitt der Kreisstraße K 25 zwischen Hof Lauterbach und Obernburg.

Aus diesem Grund muss die Strecke in der Zeit von Montag, den 7. März bis voraussichtlich Donnerstag, den 14. April 2022 voll gesperrt werden. Im sogenannten Hocheinbauverfahren erhält die Fahrbahn frischen Asphalt. Die Bankettplatten und Bordsteine werden dabei ausgebessert und in der Höhe angepasst. Die Baukosten der Maßnahme werden bei rund 215.000 Euro liegen.  Die Umleitung führt von Hof Lauterbach aus über die K 29 nach Thalitter, weiter über die Bundesstraße B 252 und bis zur K 25 nach Obernburg und ist in beiden Richtungen ausgeschildert. 

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg und Hessen Mobil bitten die Verkehrsteilnehmenden um Verständnis für die notwendigen Straßenbauarbeiten sowie die damit verbundenen verkehrlichen Einschränkungen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Freitag, 04 März 2022 09:50

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige