Burgwald: Kreisstraße 117 nicht befahrbar, LKW steckt fest

Samstag, 19 Februar 2022 09:48 geschrieben von
Die K 117 musste wegen umgestürzter Bäume bis auf Weiteres gesperrt werden. Die K 117 musste wegen umgestürzter Bäume bis auf Weiteres gesperrt werden. Foto: 112-magazin

BURGWALD. Die Kreisstraße 117 zwischen der Burgwaldkaserne und Ernsthausen ist für den Verkehr in beiden Richtungen voll gesperrt, wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt. Als Grund werden eine Vielzahl umgestürzter Fichten genannt, die die Kreisstraße blockieren.

Wie lange die Straße gesperrt bleibt, darüber konnten die Beamten noch keine Auskunft geben. "Zunächst müssen wir mit Hessen Mobil die Lage erkunden, danach wird entschieden", so ein Polizeisprecher. Erschwerend kommt hinzu, dass ein LKW zwischen Wiesenfeld und Frankenberg von Bäumen eingeschlossen ist. Der Fahrer wurde nach ersten Informationen nicht verletzt.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Samstag, 19 Februar 2022 10:06

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige