Fußgängerin von Auto erfasst - Flucht

Montag, 10 Januar 2022 11:56 geschrieben von
Am 9. Januar 2022 hat sich in Bad Wildungen eine Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden ereignet. Am 9. Januar 2022 hat sich in Bad Wildungen eine Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden ereignet. Symbolfoto: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Angefahren wurde ein Spaziergängerin von einem Auto am Sonntag in der Odershäuser Straße in Bad Wildungen - die Fahrerin eines Volkswagens setzte ihren Weg einfach fort und ließ die verletzte Frau zurück.

Nach Angaben der Polizei erreichte die Passantin gegen 17.50 Uhr den Fußgängerüberweg an der Esso-Tankstelle war im Begriff diesen zu überqueren und bemerkte einen VW Up, der aus Richtung Odershausen auf der Odershäuser Straße unterwegs war. Da der VW seine Geschwindigkeit vor dem Kreisel nicht deutlich reduzierte, brach die Fußgängerin ihr Vorhaben ab und wollte noch ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug zu verhindern. Dies gelang nicht mehr: Der weiße Up erfasste die Frau an der Hüfte und entfernte sich von der Unfallstelle in grobe Richtung Itzelstraße oder Waldschmidtstraße.

Um die Verkehrsunfallflucht zeitnah aufklären zu können, sucht die Polizei nach der Unfallverursacherin. Diese soll etwa mittleren Alters sein. Mehr Hinweise liegen derzeit nicht vor. Die Rufnummer der Polizei lautet 05621/70900.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Montag, 10 Januar 2022 13:57

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige