Landwirt setzt Fahrt nach Unfall im Begegnungsverkehr fort

Dienstag, 16 November 2021 11:59 geschrieben von
Am 15. November ereignete sich auf der Landesstraße 3082 ein Verkehrsunfall - die Polizei sucht einen Traktorfahrer. Am 15. November ereignete sich auf der Landesstraße 3082 ein Verkehrsunfall - die Polizei sucht einen Traktorfahrer. Symbolbild: 112-magazin.de

GIEBRINGHAUSEN/SUDECK. Die Korbacher Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die Hinweise bezüglich einer Verkehrsunfallflucht geben können.

Mit seinem grauen VW Golf war ein Mann aus der Gemeinde Diemelsee am Montagmorgen (15. November) gegen 7.15 Uhr auf der Landesstraße 3082 von Giebringhausen in Richtung Sudeck unterwegs. Ein bislang Unbekannter befuhr mit seinem landwirtschaftlichen Gespann die Strecke in entgegengesetzte Richtung. Im engen Streckenverlauf ereignete sich ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr - während der Fahrer des VW nur kurze Zeit später anhielt, setzte der Traktorfahrer seine Fahrt in Richtung Giebringhausen fort. Bislang konnte der Traktorfahrer nicht ausfindig gemacht werden.

Hinweise zum Unbekannten oder dessen Gespann nehmen die Beamten in Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710 entgegen.

- Anzeige -

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige