Unfall in Odershausen - 12.000 Euro Sachschaden

Donnerstag, 30 September 2021 10:51 geschrieben von
Am 29. September ereignete sich in Odershausen ein Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand. Am 29. September ereignete sich in Odershausen ein Verkehrsunfall. Verletzt wurde niemand. Symbolbild: 112-magazin.de

ODERSHAUSEN. Zu einem Verkehrsunfall wurde die Polizei Bad Wildungen am Mittwochnachmittag alarmiert - in Odershausen waren zwei Fahrzeuge miteinander kollidiert.

Ein 79-Jähriger aus Bad Zwesten befuhr mit seinem Renault Twingo gegen 14 Uhr den Pärrnerweg in Odershausen in Fahrtrichtung Wildunger Straße. In der engen Rechtskurve (Höhe der Hausnummer 8) geriet der Fahrer mit seinem Twingo auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte dort mit einem 1er BMW, der von einer 27-Jährigen aus Borken (Hessen) geführt wurde. Die Fahrzeuge stießen fast frontal ineinander und waren nicht mehr fahrbereit.

Den Schaden am Twingo schätzen die Beamten auf etwa 4000 Euro, die Schäden am BMW werden mit etwa 8000 Euro beziffert. Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand.

- Anzeige -

Letzte Änderung am Donnerstag, 30 September 2021 11:17

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige