Passat angefahren - Täter flüchtet

Montag, 20 September 2021 19:33 geschrieben von
Wer hat die Verkehrsunfallflucht in Bad Wildungen gesehen? Zeugen bitte melden. Wer hat die Verkehrsunfallflucht in Bad Wildungen gesehen? Zeugen bitte melden. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WILDUNGEN. Das Fahrzeug eines 40-jährigen Mannes aus Bad Wildungen hat ein unbekannter Täter am Sonntag angefahren - im Nachgang flüchtete der Verursacher und hinterließ an dem Passat einen Blechschaden von 3000 Euro.

Wie die Polizei mitteilt, hatte der Geschädigte am 19. September seinen schwarzen VW in der Stresemannstraße gegen 13.30 Uhr auf dem Parkplatz des Heloponte abgestellt. Bei seiner Rückkehr um 16.45 Uhr bemerkte der 40-Jährige deutliche Beschädigungen an der linken Fahrzeugseite.  Weil sich weder eine Benachrichtigung am Fahrzeug befand und auch vom Verursacher jede Spur fehlte, informierte der Mann die Polizei, die den Schaden auf 3000 Euro schätzt.

Wer im angegebenen Zeitraum die Verkehrsunfallflucht beobachtet hat, möchte sich bitte mit der Polizei in Bad Wildungen unter der Rufnummer 05621/70900 in Verbindung setzen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Montag, 20 September 2021 19:48

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige