Mehrere Schafe von Weide gestohlen

Montag, 26 Juli 2021 14:51 geschrieben von
Bei Diemelstadt wurden mehrere Schafe von einer Weide entwendet. Bei Diemelstadt wurden mehrere Schafe von einer Weide entwendet. Symbolfoto: 112-magazin

DIEMELSTADT. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten unbekannte Täter mehrere Schafe von einer Weide am Ortsrand von Diemelstadt-Rhoden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Unweit der Auffahrt zur A 44 gelangten die Täter auf die Weide am Anwesen Steinmühle. Dort stahlen sie von der mit einem Elektrozaun gesicherten Weide insgesamt neun Schafe. Dabei handelt es sich um Heidschnucken, ein Zuchtbock, vier Muttertiere und vier Jungtiere. Alle haben braunes Fell. Den Schaden schätzten die Polizisten auf etwa 1000 Euro.

Beamte der Polizei Bad Arolsen gehen davon aus, dass die gestohlenen Tiere mit einem Fahrzeug abtransportiert wurden und erhoffen sich Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge.

Unter der Rufnummer 05691/97990 können Zeugen Hinweise geben.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Montag, 26 Juli 2021 15:01

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige