Unfall in Twiste: Motorradfahrerin leicht verletzt, 7000 Euro Schaden

Donnerstag, 15 Juli 2021 17:48 geschrieben von
In Twiste ereignete sich am 15. Juli ein Verkehrsunfall - eine Motorradfahrerin wurde leicht verletzt. In Twiste ereignete sich am 15. Juli ein Verkehrsunfall - eine Motorradfahrerin wurde leicht verletzt. Foto: Polizei Korbach

TWISTE. Am 15. Juli ereignete sich um 11.47 Uhr ein Verkehrsunfall in Twiste. Eine Person wurde leicht verletzt.

Zur angegebenen Uhrzeit wollte ein 27-Jähriger aus Korbach mit seinem schwarzen VW Golf von der Hauptstraße (Bundesstraße 252) nach links in Richtung Bahnhof abbiegen. Dabei übersah er eine 21-Jährige Wiesbadenerin mit ihrem blauem Kraftrad der Marke Kawasaki, die auf der Bundesstraße in Richtung Bad Arolsen unterwegs war.

Es kam zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge - das Motorrad prallte  frontal in die Beifahrerseite des VW. Glücklicherweise wurde die Wiesbadenerin aufgrund der innerörtlichen Geschwindigkeitsbegrenzung nur leicht verletzt. Den Gesamtsachschaden an beiden Fahrzeugen schätzen die Beamten der Korbacher Polizeistation auf etwa 7000 Euro.

- Anzeige -

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige