Schaf auf Weide erschlagen: Zeugen gesucht

Donnerstag, 08 Juli 2021 15:55 geschrieben von
Ein junges Schaf wurde von einem unbekannten Täter auf einer Weide erschlagen - die Polizei sucht Hinweisgeber. Ein junges Schaf wurde von einem unbekannten Täter auf einer Weide erschlagen - die Polizei sucht Hinweisgeber. Symbolfoto: 112-magazin

BAD WILDUNGEN. In der Zeit von Freitagmorgen (2. Juli) bis Samstagabend (3. Juli) tötete ein Unbekannter ein Schaf auf einer Weide zwischen den Bad Wildunger Stadtteilen Bergfreiheit und Armsfeld.

Nach einem Hinweis von Spaziergängern fand der Schäfer sein junges Bocklamm am Samstagabend tot auf. Da er Verletzungen am Schädel feststellte, verständigte er die Polizei Bad Wildungen. Die geht davon aus, dass das Tier durch stumpfe Gewalt mit einem Gegenstand erschlagen wurde.

Die Polizeistation Bad Wildungen hat die Ermittlungen wegen eines Vergehens nach dem Tierschutzgesetz aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05621/70900 entgegen.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Donnerstag, 08 Juli 2021 16:02

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige