Unfall in Dodenau - Notarzt, RTW und Feuerwehr im Einsatz

Mittwoch, 30 Juni 2021 19:03 geschrieben von
Ein Unfall mit verletzten Personen ereignete sich am 30. Juni 2021 in Dodenau. Ein Unfall mit verletzten Personen ereignete sich am 30. Juni 2021 in Dodenau. Symbolfoto: 112-magazin

BATTENBERG-DODENAU. Eine Kollision zwischen einem Krad und einem Pkw rief am Mittwoch eine Streifenwagenbesatzung, den Notarzt, einen RTW und die Feuerwehr auf den Plan.

Rückblickend hat der Fahrer (17) des Kraftrades und seine Sozia (16) großes Glück gehabt, so ein Polizeibeamter. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Fahrer mit seiner Beta den Kleudelburger Weg in Richtung Ortsmitte. Gleichzeitig rollte aus einer Hofeinfahrt im Heideweg eine 38-Jährige mit ihrem schwarzen Ford auf die Fahrbahn und übersah das Motorrad. 

Trotz Vollbremsung konnte der Jugendliche seine Maschine nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen. Das Zweirad krachte in die linke Seite des Ford, sodass die beiden Jugendlichen zu Fall kamen. Um 16 Uhr wurde die Polizei und der Notarzt alarmiert, etwas später auch die Feuerwehr, die umgehend ausgelaufene Betriebsstoffe abstreute.

Sowohl am Motorrad, als auch Pkw entstand Sachschaden. Zur weiteren Kontrolle kamen die beiden Biker ins Krankenhaus nach Frankenberg.

-Anzeige-

Letzte Änderung am Mittwoch, 30 Juni 2021 20:06

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige