Vorfahrt missachtet: Unfall in Volkmarsen, eine Person verletzt

Donnerstag, 03 Juni 2021 18:27 geschrieben von
In Volkmarsen ereignete sich am 3. Juni ein Verkehrsunfall. In Volkmarsen ereignete sich am 3. Juni ein Verkehrsunfall. Symbolbild: 112-magazin.de

VOLKMARSEN. Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagmittag im Steinweg in Volkmarsen - eine Person wurde leicht verletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

Um 12.13 Uhr befuhr eine 65-Jährige mit ihrem Renault Kangoo den Steinweg in Richtung Arolser Straße. Auf Höhe der Straße "Obere Stadtmauer" übersah die Frau eine vorfahrtberechtigte 40-Jährige, die den Steinweg mit ihrem Audi A4 überqueren wollte - im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge miteinander.

Durch den Zusammenprall wurde die 40-Jährige aus Volkmarsen leicht verletzt, eine Rettungswagenbesatzung kümmerte sich vor Ort um die Frau. Die Unfallverursacherin aus Breuna überstand den Unfall unverletzt.

An den Fahrzeugen entstand Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

- Anzeige -

Letzte Änderung am Montag, 07 Juni 2021 05:59

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige